Telefonische Reservierung: 030 / 604 18 30

Essen macht glücklich!

Feiern Sie im Olympia!

Sie planen eine private oder betriebliche Feier in gemütlicher Atmosphäre?

Sehr gerne.
Dabei können Sie sich auf unsere sehr gute Küchenmeisterei-Erfahrung seit 1976 und unsere fachgerechte und kreative Arbeit verlassen. Bei Menu- und Weinauswahl wie auch bei Fragen zum Ablauf, Musik und Dekoration sind wir natürlich gerne behilflich. Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit, und wir setzen diese professionell und individuell um.


Termin erfragen



Die Geschichte des Restaurant Olympia


“Das wahre Geheimnis des Erfolg ist die Begeisterung“ - W.P. Chrysler

Mirjana Zerjav verwöhnt Sie gern mit Leidenschaft zusammen mit ihrem engagierten und erfahrenen Serviceteam. Die Freude am Umgang mit Menschen bestimmt die Atmosphäre unseres Hauses.

* * *

Nach dem Claus Armbruster 40 Jahre jungen Menschen begeistert das Kochen beibrachte, übergab er zum Jahreswechsel 2015/2016 die Küchenmeisterei seiner langjährigen Mitarbeiterin "Miri", die ihm 30 Jahre begleitete. In seiner Mitgliedschaft in der Prüfungskommission für Köche erreichte er mit seinen Lehrlingen immer wieder beste Noten. Unser Betrieb und unsere Auszubildenden haben bei verschiedenen Wettbewerben beste Plätze belegt:

  • 1. Platz beim "Walter Bickel Pokal"
  • 2. Platz beim Wettbewerb "Bester Berliner Ausbildungsbetrieb"
  • 6. Platz "Deutsche Meisterschaft der Nachwuchsköche"
  • Beste Abschlussprüfung aller Berliner Ausbildungsbetriebe

Bis heute betreuen wir viele Praktikanten, die Interesse am Kochen haben.

Seit Anfang 2016 übernahm nun Mirjana Zerjav das Restaurant und führt seitdem die Firmenphilosophie weiter...


Eine grundlegende Firmenphilosophie des Cafe Olympia ist die Bemühung vom dauerhaften Personal, denn nur so ist stets stabile Qualität und Kompetenz garantiert.

Im Service bedienen Sie:

“Miri“ unsere Geschäftsführerin,ist seit 30 Jahren incl. Ausbildung die Dienstälteste und hält den Laden zusammen.

“Conny“, robust und konsequent lebensfreudig bedient sie unsere Gäste seit 2006.

“Tatjana“ , auch sie unser “Eigengewächs“. Sie bedient unsere Gäste liebevoll und umsorgt mittlerweile seit 2005.

“Katharina“, die Event-Fachfrau seit 2009 im Amt, ünterstützt sie stets bei Veranstaltungen wie z.B. unseren beliebten “Olympia-Abenden“.

Hinter der Theke:

“André“, kümmert sich um Getränke und Nachspeisen, zudem organisiert er den Einkauf und den Papierkram.

“Christina“, auch sie unterstützt uns stets bei unseren “Olympia-Abenden".

In der Küche kochen für Sie:

“Christian“, bei uns ausgebildet Seit 21 Jahren incl. Ausbildung führt er die hohe Kochkunst weiter, die Claus Armbruster ihm geprägt hat.

“Claus“, nach 40 erfolgreichen Jahren in den Hintergrund getreten, stimmt im Vorfeld die kommenden Veranstaltungen mit den Gästen ab.

Die fleißigen Helferlein ohne die nichts gehen würde

“Isabela“, die Küchenfee. Sie ist 2014 eher durch Zufall in unsere Vorbereitungsküche gekommen und sorgt seitdem penibel für Sauberkeit und Ordnung.

“Thomas“, der Allrounder. Er unterstützt die Vorbereitungsküche pflegt seit 2012 stets gründlich den Sommergarten, Haus und Hof

Unser Personal sorgt 362 Tage im Jahr (nur Heiligabend, Sylvester und Neujahr haben wir geschlossen) mit Leidenschaft für ihr Wohl.

In der "Küchenmeisterei" sind wir fest von einer Küche der ehrlichen Lebensmittel überzeugt. Das natürliche Aroma hochwertiger Zutaten bleibt schmeckbar, komplex ohne kompliziert zu sein. Neu, aber ohne Traditionen zu vergessen. Wir achten auf den überwiegend regionalen Bezug unserer Zutaten und berücksichtigen das Angebot der umliegenden Hersteller. Hierbei überzeugen wir uns regelmäßig persönlich von der Qualität der Fleischprodukte - übererregionale Spezialitäten ausgenommen, aus Berlin-Brandenburgischer Herkunft!. Die Verschmelzung von Geschichte und Moderne, von lebendiger Tradition und Kreativität hat sich die "Küchenmeisterei" Cafe Restaurant Olympia auch kulinarisch verschrieben. Essen macht glücklich!


“Die Geschichte kennt kein letztes Wort“ - W. Brandt

Von 1752 bis 1890 wurde das Gelände am Buckower Damm 222 als Poststation mit Pferdewechsel an der Strecke Berlin-Dresden genutzt. 1893 ersetzte man den alten Krug durch den jetzigen Gasthof und erweiterte ihn um einen Tanzsaal. Zur Olympiade 1936 baute man den Tanzsaal in ein Kino mit dem Namen "Olympia" um. Nach dem Bau der Mauer wurde das Foyer des Kinos zu einem Café gleichen Namens umgebaut. 1976 übernahm Claus Armbruster den Betrieb und entwickelte ihn weiter zum heutigen "Café Restaurant Olympia". Am 1. Juli 2016 feierten wir unser 40-jähriges Bestehen.

Café Restaurant Olympia

Buckower Damm 222
12349 Berlin
Tel: 030 - 604 18 30
E-Mail-Kontakt: cafe-olympia@gmx.de

Öffnungszeiten:

Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 bis 16:00 Uhr

Copyright © Berlin 2018, Café Restaurant Olympia
Kontakt | Impressum | Sitemap | Webdesign